Dafür stehen wir

Schauspielprojekt in den Osterferien 2024

Schauspielprojekt in den Osterferien 2024

24.-28. März 2024 Schauspiel-Projekt Du spielst gerne Theater, tanzt und oder singst gerne? Du entwickelst gerne Geschichten? Du interessierst Dich für die Bühnenbildnerei passend zu einem Theaterstück und magst es, Dich hierfür mit bunten Farben auszudrücken? Jede*r,...

mehr lesen
Empowerment für  junge migrantische Frauen

Empowerment für junge migrantische Frauen

Im HoT trifft sich eine Gruppe junger Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung. Die Gruppe trifft sich alle vierzehn Tage am Wochendende um gemeinsam Freizeit zu verbringen, Koblenz und Umgebung zu erkunden, sich gegenseitig zu stärken. Eine besondere...

mehr lesen
Calisthenics Fitness-Park am HoT

Calisthenics Fitness-Park am HoT

Fitness und Krafttraining stehen hoch im Kurs im HoT. Überdachungen, Geländer, Bordsteine zum Trainieren, ganz ok, aber nicht cool. Da muss etwas anderes her! Eine Calistenics-Anlage vor dem HoT! Calishenics? Schau hier: DCSV Facts: um was gehts Bewegungsförderung /...

mehr lesen

Das Haus der Offenen Tür, kurz HoT,  in Metternich  ist eine Einrichtung der Offenen Jugendarbeit für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. 

Die Geschichte des Hauses, die  Lage und die räumliche Ausstattung machen es gleichzeitig zu einem Begegnungs- und Veranstaltungshaus für alle Generationen des Stadtteils und der Pfarrei.

Das HoT versteht sich als lebendigen Ort von Kirche und als Ort interkultureller und interreligiöser Begegnung. Uns sind alle Menschen willkommen,  unabhängig von Religion, Kultur, Einkommen und Lebensmodell,  die respektvoll und offen miteinander umgehen und das Leben  hier vor Ort gestalten möchten.

Der besondere Schwerpunkt des HoT ist die Kinder- und Jugendarbeit

Wir sehen es als unseren  pädagogischen Auftrag an junge Menschen in ihrer Handlungs- und Sozialkompetenz zu fördern.  In unserer Einrichtung stellen  wir Räume und Angebote zur Verfügung, in denen  Kinder und Jugendlichen möglichst frei agieren können und somit ihre eigenen Talente und Fähigkeiten entdecken und sich im Kontakt mit anderen  entwickeln können.  Uns ist dabei wichtig  als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des HoT – Teams für junge Menschen präsent und ansprechbar zu sein.

Wir agieren partizipativ und  milieu- und  gendersensibel.  Insbesondere musisch-kreative und  bewegungsfördernde Angebote  sind seit langem etablierte Ansätze unserer Arbeit.

Träger unseres Kinder- und Jugendhaus ist das Bistum Trier. Die Grundlage unsere Arbeit sind das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG), die Leitlinien des Bistums Trier zu den Zielen und Aufgaben der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit und vor allem die Interessen und Bedürfnisse der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die in unser Haus kommen.Wichtig ist unsere „Goldene Regel“ im HoT, die alle –  Kinder, Jugendlichen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Besucherinnen und Besucher  des Hauses – zu einem wertschätzenden respektvollen Umgang miteinander verpflichtet.

Design and CMS by Favicon FeldmannServices e.K. FeldmannServices e.K.

Datenschutz
Wir, Haus der offenen Tür (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Haus der offenen Tür (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.